Protokoll für landwirtschaftliche Betriebe


Betriebsdatenerfassung
AgriDirect sammelt Daten von landwirtschaftlichen Unternehmen in verschiedenen Ländern, einschließlich Deutschland. Der Zweck dieser Datenerhebung ist zweierlei:

1.    Aufnahme und Aktualisierung von landwirtschaftlichen Trends, Marktanteilen und Entwicklungen. Wir veröffentlichen regelmäßig in Fachzeitschriften zu diesen Themen.
2.    Den Lieferanten im Agrarbereich die Möglichkeit bieten, Sie gezielt und unternehmensspezifisch zu informieren. Hier finden Sie eine Reihe von Unternehmen, die über uns mit Ihnen kommunizieren.

Vorgehensweise
Wir erfragen die Daten immer direkt bei den Betrieben. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Daten korrekt sind und auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt werden.
Wir rufen Sie jährlich oder halbjährlich an, um die Daten zu aktualisieren. Die Erlaubnis zur Nutzung der Daten wird erneut eingeholt.

Welche Daten wir sammeln
Wir sammeln nur Firmendaten, d.h. welche und wie viele Tiere Sie haben und welche Kulturen Sie anbauen. Darüber hinaus erfassen wir auch spezifische Sachverhalte, wie z.B. welche Traktormarke Sie fahren und welche Melkanlage Sie für Ihren Betrieb einsetzen. Wie Ihre Zukunftspläne sind und ob es einen Nachfolger im Unternehmen gibt, sind  für uns auch relevante Fragen.

Wir sammeln KEINE persönlichen Daten, wie z.B. die Zusammensetzung der Familie, Ihr Einkommen, Ihre Ausbildung oder Ihre sexuelle Orientierung.

Prüfung und Korrektur
Sie können die Informationen, die wir über Ihr Unternehmen haben, jederzeit überprüfen und auf Wunsch korrigieren.
Sie können auch angeben, dass Sie aus unserer Datei gelöscht werden möchten.

Klicken Sie hier, um Ihre Daten abzurufen und zu korrigieren.
Klicken Sie hier, wenn Sie aus unserer Datei gelöscht werden möchten.

Sicherheit der Daten
Wir speichern die Namens- und Adressdaten getrennt von den Firmendaten.
Mehrere Personen haben Zugriff auf die (anonymen) Unternehmensdaten, weil sie diese für Analysen und Beratung der Lieferanten nutzen.
Nur die Datenverarbeiter haben Zugriff auf die Namens- und Adressdaten.

Unsere Systeme sind mit guter und aktueller Antiviren- und Antispyware-Software gesichert. Darüber hinaus werden alle unsere PCs ständig überwacht, um mögliche Hackerangriffe schnell zu erkennen und abzuwehren.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Els van Wylick.
E-Mail: info@agridirect.de
Telefon: +49 (0)2162 102 17 82

Unsere Kunden